Drachenzauber – Kapitel 16 (Blog-Roman)

(Lesedauer etwa 7 Minuten) -Das Holz der Schande- Der stechende Schmerz in meinem Gesäß riss mich aus der Ohnmacht. Orientierungslos blinzelte ich, mein Kopf lag auf der Seite mit dem Kinn an der Schulter. Die Spitze des Holzpflocks in meinem hinteren Hosenbund stach mir in die Pobacke. In Schräglage entdeckte ich Feuer in der Luft... Weiterlesen →

Drachenzauber – Kapitel 13 (Blog-Roman)

(Lesedauer etwa 11 Minuten) -Die dunkle Seite von Totenruh- Adalar war aufgebrochen, um zwei der Dracheneier an einen geheimen Ort zu deponieren. Wir hielten es für sicherer, wenn nur er das Versteck kannte – für den Fall, dass Ethan irgendwelche Gedankenlesertricks anwandte, sobald wir unsere Auren wieder entblockten. In der schmalen Gasse des Refugiums, in... Weiterlesen →

Drachenzauber – Kapitel 3 (Blog-Roman)

(Lesedauer etwa 14 Minuten) Die Vampire aus Schattensang Die Apothekerin hatte uns versichert, der Balsam würde ebenso Drachenwandler schützen, weshalb ich Dominik andächtig die Sukkubus-Abwehrschmiere hinter die Ohren getupft hatte, bevor wir getrennte Wege gegangen waren. Er hatte darauf gedrängt, mich um kurz vor Mitternacht am Brunnen der Partymeile zu treffen, um gemeinsam zur Lichtbringer... Weiterlesen →

Drachenzauber Kapitel 1 (Blog-Roman)

Das Rascheln der Blätter im Wind übertönte für eine schwerelose Sekunde die eintönige Rede des Schulleiters. Mit schweren Lidern hob ich den Blick und betrachtete das Funkeln der Sonne in den Baumwipfeln. Ein azurblauer Vogel hockte auf einem Ast und beobachtete die Menschenansammlung. Er bemerkte, dass ich ihn ins Visier nahm, und legte den Kopf... Weiterlesen →

Erste Bilanz der Veröffentlichung

Drachenkuss in den Charts Am 8. Oktober ist Lichtbringer Akademie: Drachenkuss erschienen und seither klettert das Buch stetig in den unterschiedlichen Kategorien im Ranking nach oben. Ich freue mich sehr, dass es heute Platz 23 der Kategorie Action & Abenteuer für Jugendliche erreicht hat. Demnach werden aktuell reichlich Seiten über Kindle Unlimited gelesen und auch... Weiterlesen →

Drachenkuss Leseprobe

Prolog Der versengte Hain verströmte den süß orientalischen Geruch von Amber. Sie war hier! Schnaubend landete ich auf der Lichtung und verschluckte das Gelände mit meinem massigen Körper. Das Absenken der ausgebreiteten Flügel auf den Rand des Waldstücks ließ die Tannen vor mir erzittern. Stille kehrte ein. Die Tiere verstummten, das Rauschen des Windes legte... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑